Willkommen > Ganztagsschule (GTS) > Speiseplan 

Speiseplan 


Freitags ist keine Ganztagsschule.



Wochenspeiseplan für die Grundschulen der VG Ruwer

Montag 23.4

Bildergebnis für piktogramm rindAllergenkennzeichnung Symbol EiAllergenkennzeichnung Symbol GlutenAllergenkennzeichnung Symbol MilchBildergebnis für piktogramm schweinefleisch

Dienstag 24.4

Bildergebnis für piktogramm vegetarischAllergenkennzeichnung Symbol GlutenAllergenkennzeichnung Symbol EiAllergenkennzeichnung Symbol MilchAllergenkennzeichnung Symbol Sellerie

Mittwoch 25.4

Bildergebnis für piktogramm fischAllergenkennzeichnung Symbol SenfAllergenkennzeichnung Symbol MilchAllergenkennzeichnung Symbol Sellerie

Donnerstag 26.4

Bildergebnis für piktogramm vegetarischAllergenkennzeichnung Symbol SellerieAllergenkennzeichnung Symbol Gluten

Hauptspeise:

Fleischfrikadellen mit Rotkraut dazu Kartoffeln

Hauptspeise:

Nudeln mit Tomatensoße und Salat

Hauptspeise:

Gebratenes Fischfilet mit Sahnesoße und Risi Bisi

Hauptspeise:

Kartoffelauflauf mit Gemüse und Kräutersoße

Dessert:

Frische Bananen

Dessert:

Apfelmus

 

Vorspeise:

Gemüse- Sticks

auch als Beilage geeignet!

Dessert:

Götterspeise

 

Konservierungsstoff

Süßungsmittel

 


   

Montag 30.4

 

Dienstag 01.05

Mittwoch 02.05

Bildergebnis für piktogramm rindAllergenkennzeichnung Symbol SellerieAllergenkennzeichnung Symbol SenfAllergenkennzeichnung Symbol GlutenAllergenkennzeichnung Symbol MilchAllergenkennzeichnung Symbol Ei

Donnerstag 03.05

 Bildergebnis für piktogramm huhnAllergenkennzeichnung Symbol EiAllergenkennzeichnung Symbol GlutenAllergenkennzeichnung Symbol MilchAllergenkennzeichnung Symbol Sellerie

 

 

Hauptspeise:

Hackfleischsuppe mit Brot 

Hauptspeise:

Wienerwurst in der Semmel Kartoffelsalat

 

 

 

Dessert:

Schokokuchen

 

Gemüse Sticks

auch als Beilage geeignet!

Konservierungsstoff

 

 

Konservierungsstoff


- Änderungen vorbehalten-


















Seit diesem Schuljahr übernimmt Frau Roswitha Junk, als Verpflegungsbeauftragte, folgende Aufgaben:

Sie ist Ansprechpartnerin für alle Akteure der Schulverpflegung. Sie koordiniert die Kommunikation zwischen allen Verpflegungsbeteiligten wie Küchenleitung, Schulleitung, Lehrkräften, Schüler/innen, Eltern, Schulträger mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung des Verpflegungsangebotes.

Außerdem steuert sie die interne Qualitätssicherung, z.B. Speiseplancheck, Probeessen, Befragung zur Schülerzufriedenheit, Beschwerde-Management und Entwicklung eines Verpflegungskonzeptes.

Frau Junk erreichen Sie unter der Schultelefonnummer: 06588 2663 oder unter roswithajunk57@gmail.com


Das Mittagessen kostet zur Zeit 3,80 €.