News






Elternbrief I 2018/2019


Info der VG für GTS und Betreuung



Glasbläser zu Besuch


Am Montag, 10.09.2018, hat uns ein Glasbläser in die Technik der Glasbläserkunst eingewiehen. Im Stundenrhythmus zeigte uns Herr Sommer in allen Klassenstufen, was man Schönes aus Glas herstellen kann:

tollen Weihnachtsschmuck, wunderschöne Tiere in verschiedenen Größen und Farben, interessante Scherzartikel, etc.

Zum Schluss gab es einen langen Applaus und wir hoffen, dass er uns mal wieder besucht.


                            
                               




                        Spielefest am Freitag, 07.09.2018


 

Den ganzen Vormittag konnten alle Kinder an verschiedenen Spielstationen auf dem Schulhof und in den unteren Klassenräumen verbringen. Das Spieleangebot war sehr vielfältig und wurde lebhaft angenommen:

Eierlaufen, Dosenwerfen, Boule, Ringwerfen, Zirkusakrobatik, Erbsenlauf, Leitergolf, Bogenschießen, 3er Ski, Zeichnen und Malen, Blumentöpfe gestalten, Kinderschminken, Cornhole, Spiele mit Wasserpistole und ein Schachturnier

Recht herzlichen Dank an die vielen Eltern, die Kuchen, Obstspieße oder Handfood spendeten und diesen in den Pausen verteilten!!!

Besonders aber freuten sich alle über das Hausaufgabenfrei - unsere Schule wird schließlich in diesem Jahr 60 Jahre!!!!!!!



Bläserabschlusskonzert


Mit einem fulminanten Abschlusskonzert für die Schülerschaft und die Eltern verabschieden sich die Bläsergruppenkinder in die Ferien. Vorher nahmen sie sich aber noch Zeit, in einer Schnupperstunde den zukünftigen Nachwuchstalenten des 2. Schuljahres ihre Instrumente vorzustellen und für Fragen aller Art zur Verfügung zu stehen.

    

    




Im letzten Schuljahr nahm unsere Schule wieder turnusmäßig an der Aktion TULPEN FÜR BROT teil. Die Spende kommt bedürftigen Kindern in Peru und Burundi und krebskranken Kindern in Deutschland zugute. Wir sammelten die Rekordsumme in Höhe von 1.238,70 €.



Schulsprecher

Im aktuellen Schuljahr 2018/19 hat die Konferenz der Klassensprecher/innen in ihrer konstituierenden Sitzung ihre Schulsprecher gewählt.

Die Wahl fiel auf               aus der      und       aus der      .

 



 

Beide wollten gerne Schulsprecher werden, weil es Ihnen Spaß macht, etwas für die Schule zu tun.

             möchte sich verstärkt für einen rücksichtsvolleren Umgang der Kinder untereinander einsetzen.

Auch          ist ein harmonisches Miteinander wichtig. Außerdem kann sie durch ihre Ausbildung zur Streitschlichterin besonders gut zuhören und möchte deshalb den Sorgen, aber auch den Ideen der Kinder Gehör schenken.

                                trefft ihr in den Pausen auf dem Schulhof. Wenn ihr Ideen habt oder euch etwas stört, dürft ihr sie gerne jederzeit ansprechen.




Schulobst und Schulmilch


Wie auch im letzten Schuljahr nehmen wir in diesem Schuljahr 2018/19 am EU-Schulobstprogramm teil und bekommen dienstags für jede Klasse frisches Obst und/oder Gemüse geliefert. (Start: voraussichtlich in der 36. Schulwoche).

Zusätzlich zur Belieferung mit frischem Obst und Gemüse werden wir in diesem Schuljahr auch wieder kostenlos mit Schulmilch versorgt.